Der Pflegestützpunkt Main-Kinzig-Kreis und die Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V. stellen sich vor

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen. Betroffene und Angehörige fühlen sich dann oft von der plötzlich eingetretenen Situation überfordert. Was sind die ersten Schritte? Wer kann mir bei der Organisation helfen? Und viele weitere Fragen stellen die Betroffenen vor große Herausforderungen. Der Pflegestützpunkt stellt sich und seine Aufgaben im Rahmen der Veranstaltung vor.  
Zusätzlich wird die Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V. ihre Tätigkeitsfelder und Angebote vorstellen.  

 

26.10.2021 um 16:00 Uhr

Referentinnen:
Madeleine Gluth,  
Pflegeberaterin des Pflegestützpunktes Main-Kinzig-Kreis

Yasemin Grasmück und Chalotte Tefarikis,
Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V.

Veranstaltungsort:  
Dorfscheune Pfaffenhausen, Lohrhaupter Str. 9, 63637 Jossgrund

Anmeldung per Mail an sabine.weismantel [at] jossgrund.de

Archiv: