Leerstand

Leerstehende und in Zukunft ev. frei werdene Gebäude sind in der Gemeinde Jossgrund im "GIS - System" dokumentiert. Muster siehe Grafik. Die Darstellung lässt sich nach verschiedenen Kriterien filtern. Z. B. Anzeige der Leerstände, Anzeige der Baulücken, etc.

Darüber hinaus hat sich die Ideenschmiede intensiv mit diesem Handlungsfeld beschäftigt. Die Ergebnisse sind hier nachzulesen. http://www.jossgrund.de/artikel/team-wohnenleerstand  In einem LEADER - Projekt (Förderung durch Mittel der EU) wurde eine "Machbarkeitsstudie zur Umsetzung Gebäudeleerstand im Ortskern" erstellt. Ziel: wie könnte ein leer stehendes Gebäude entwickelt werden? Und wie könnte man dafür einen Investor finden. Das Ergebnis finden Sie in der Anlage (download). Fragen dazu beantwortet gern der Sprecher der Ideenschmiedegruppe "Wohnen / Leerstand" Helmut Ruppel (Helmut.Ruppel [at] t-online.de oder telefonisch unter 06059 / 1282)

Tags: 

Archiv: