Stellenausschreibung staatlich anerkannte Erzieher (m/w/i) oder staatlich geprüfte Sozialassistenten (m/w/i) bzw. Kinderpfleger (m/w/i)

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams staatlich anerkannte Erzieher (m/w/i) oder andere Fachkräfte gemäß § 25b Hessisches Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch (HKJBG) oder staatlich geprüfte Sozialassistenten (m/w/i) bzw. Kinderpfleger (m/w/i) für unsere Kindertageseinrichtungen.

Es handelt sich bei dieser Stellenausschreibung um mehrere Teil- und/oder Vollzeitstellen mit insgesamt bis zu 70 Wochenstunden. Es werden Stellen befristet und unbefristet angeboten.

 

Wir bieten Ihnen

 

Persönliche Anforderung

 

  • junge, dynamische, tolle Teams, das gemeinsam viel Spaß bei der Umsetzung der pädagogischen Konzepte hat und dieses durch sein Engagement lebendig hält
  • die Möglichkeit, sich mit Ihren Stärken und Ideen aktiv in unsere Arbeit einzubringen und kontinuierlich zu verbessern
  • Flexible Arbeitszeiten eine betriebliche Altersvorsorge
  • einen tariflichen Urlaubsanspruch von derzeitig 30 Tagen
  • Fort- und Weiterbildungen zu beruflichen Themen, Supervision
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Rechts (TVöD) mit den entsprechenden Sozialleistungen

 

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/i), Sozialpädagoge (m/w/i)
  • Freundlichen Umgang. Empathie Fähigkeit, sowie Flexibilität.
  • Teamplayerqualitäten und Zuverlässigkeit
  • Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative
  • Pädagogisches Einfühlungsvermögen
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung gespeichert werden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach der Entscheidung an Sie zurückgesandt. Bei einer Online-Bewerbung wird Ihre Bewerbung nach 6 Monaten datengerecht vernichtet. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach dem Schwerbehindertengesetz werden bei entsprechender Eignung berücksichtigt.

Das klingt gut für Sie,

dann zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form bis zum 4. April 2019 an das Personalamt der Gemeinde Jossgrund, z. Hd. Frau Weismantel, Martinusstraße 2, 63637 Jossgrund oder per Email an: sabine.weismantel [at] jossgrund.de. freuen wir uns.

Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Bgm. Rainer Schreiber, 06059/9026-10

Frau Barbara Harnischfeger, Gesamtleitung der Kita‘s, 06059/375 oder 06059/9201

Frau Sabine Weismantel, Personalamtsleiterin, 06059/9026-12

Jossgrund, 12.03.2019

gez.

Rainer Schreiber

Bürgermeister

Bildergalerie: 

Archiv: