Die alte "Schäferey" in Burgjoß

Wir machen eine Zeitreise: im Schafhof im Jossgrund (Ortsteil Burgjoß) befand sich tatsächlich einmal eine alte Schäferei mit mehreren hundert Tieren. Anfang des 20. Jahrhunderts hatte der Frankfurter Kaufmann Georg Hartmann, Inhaber einer Schriftgießerei und Kunstsammler, hier sein Sommerdomizil. Woher er kam, was er hier erlebt hat und wie die Kulturlandschaft im Jossgrund damals aussah, erfahren wir bei einem geruhsamen Spaziergang entlang der Jossa. Abschliessend vergleichen wir die damalige Flora und Fauna mit der heutigen Artenvielfalt im Jossgrund.
Treffpunkt ist auf dem Parkplatz am Burgwiesenpark in Burgjoß gegenüber der Naturpark-Geschäftsstelle, Georg-Hartmann-Straße 5 - 7.
Die Veranstaltung dauert 1,5 - 2 Stunden und findet unter den geltenden Corona-Bestimmungen statt. Die Kosten betragen 3 € pro Person. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldungen bei Naturparkführerin Anja Heuß, Telefon 0177 6008850 oder in der Naturpark-Geschäftsstelle, Telefon 06059 906783, E-Mail info [at] naturpark-hessischer-spessart.de.

Termin: 

Sonntag, 5. September 2021 - 10:00 bis 12:00

Kontaktperson/Veranstalter: 

Naturpark Hessischer Spessart

Webseite / Link: 

www.naturpark-hessischer-spessart.de

Veranstaltungsort: 

63637 Jossgrund-Burgjoß